Sie wünschen eine Beratung über Energieausweise oder Energieberatung? Ich Informiere Sie gerne! Rufen Sie an, oder senden Sie Ihre Anfrage per Mail

 

Schornsteinfegermeister


Gebäudeenergieberater  (HWK)
Ihr Partner für Umwelt, Energie & Sicherheit

 


Banner - Sven Philippi


Ihre Dokumente online!

 

Auf Wunsch können Sie Ihre Dokumente jetzt auch online abrufen.
Senden Sie uns hierzu das ausgefüllte Formular per Fax, Post oder Email zu.

 

 



 





Energienews


19.06.2019

Webinar: Solarwatt Dachintegration – Modern, ästhetisch und nachhaltig

Das Webinar zeigt unter anderem die Vorteile der Integration von Solaranlagen in die Dachhaut von Gebäuden und beantwortet die Frage, warum die dachintegrierte Montage viel öfter in Betracht gezogen werden sollte. Denn sie ist abhängig vom Dach nicht teurer, sieht besser aus als eine Aufdachanlage und dank des patentierten Rahmensystems von Solarwatt einfach in der Montage.

Die Themen des Webinars im Überblick:

  • allgemeine Einführung in das Thema Gebäudeintegration von Photovoltaikanlagen,
  • Wie steht es um die Lebensdauer, die Brandsicherheit und die Montage bei gebäudeintegrierten Photovoltaikanlagen?,
  • Welche Anforderungen gibt es an die Planung von Indach-Solaranlagen?,
  • Nachhaltigkeit und Beständigkeit: Glas-Glas-Technologie als Garant für höchste Leistung und Lebensdauer,
  • Kostenvergleich von Indach- und Aufdach-Photovoltaik-Anlagen.

Das Webinar richtet sich an Architekten, Bauherren, Immobilien-Unternehmen, Planer und Installateure.

Profitieren Sie vom Fachwissen unseres Experten! Es referiert:
Peter Schumann, Produktmanager im Bereich Solarmodule, Spezialgebiet Gebäudeintegration bei Solarwatt.

Moderation: Sven Ullrich, Redakteur für gebäudeintegrierte Photovoltaik des Magazins photovoltaik und Chefredakteur des Architekturportals Solar Age

Termin: 16. Juli 2019, 16 Uhr bis 17 Uhr

Hier geht´s zur kostenlosen Anmeldung

Das Webinar ist eine gemeinsame Veranstaltung der Solarwatt GmbH, des Genter Verlags, Haustec.de, von photovoltaik und Solar Age.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater